/*Open Social-Media in new Windows*/
Mehr Drama, Baby! - Tag der Theaterpädagogik am 06.05.2022

10. bundesweiter Tag der Theaterpädagogik – Im Jubiläumsjahr 2024

Der Tag der Theaterpädagogik wurde 2015 vom Bundesverband Theaterpädagogik e.V. mit seinen Kooperationspartnern – der Internationalen Vereinigung des Theaters für Kinder und Jugendliche (ASSITEJ), dem Bund deutscher Amateurtheater (BDAT), der  Bundesarbeitsgemeinschaft Spiel und Theater (BAG), dem Bundesverband Theater in Schulen (BVTS) und der Bundesverband Freie Darstellende Künste (BDFK) – ins Leben gerufen. Der Ansatz dazu war: „Wir wollen das reale Arbeiten im Alltag zeigen, denn genau das macht theaterpädagogisches Arbeiten aus.“

Seitdem fanden jährlich am ersten Freitag im Mai unter dem Titel „Mehr Drama, Baby!“ ganz unterschiedliche Aktionen statt: Bundesweite Einzelaktionen, Konferenzen oder Online-Meet-Ups. Fachleute und alle Interessierten waren und sind eingeladen, an diesem Tag dabei zu sein und an der Sichtbarmachung der Theaterpädagogik, am Austausch, Vernetzen, Reflektieren und Utopien-Entwickeln teilzuhaben. Alle Veranstaltungen der letzten Jahre lassen sich auf dieser Seite unter dem Menü Archiv nachsehen.

Im Umfeld dieses Tages sind auch das Theaterpädagogische Manifest (2017 mit Überarbeitung 2020) und die 1100 Fragen an die Theaterpädagogik entstanden. Die aktuelle Stellungnahme des Deutschen Kulturrates „Arbeitsbedingungen für Fachkräfte der Kulturellen Bildung deutlich verbessern“ macht den großen Wert, den eine kreative, bunte und vielfältige Sichtbarmachung unserer Arbeit und die Schaffung einer größeren Öffentlichkeit für uns haben, deutlich.

Auch die BuT-Bar öffnete am Tag der Theaterpädagogik 2021 zum ersten Mal ihre virtuellen Pforten und ist seitdem ein Austauschort für theaterpädagogisch Arbeitende und darüber hinaus.

Zum 10-jährigen Jubläum wollen wir besonders feiern.  Aktuell planen die Kooperationspartner eine Linie, die am 3. Mai beginnt und sich durch den gesamten Monat ziehen wird. Also ein ganzer Monat Mai der Theaterpädagogik. Theaterpädagogisch Aktive sind wieder aufgerufen, auf dieser Seite die eigen Arbeit öffentlich zu machen. Der Veranstaltungskalender dazu geht Ende Februar online.

Aber wir möchten auch zusammentragen, was sich in den letzten 10 Jahren an den jeweiligen Tagen ereignet hat, was wir mitnehmen, was weitergewirkt hat (und wie), was bemerkenswert ist. Wir haben in Heft 83 der Zeitschrift für Theaterpädagogik aufgerufen, dazu Material an mehrdramababy@butinfo.de zu schicken. Den Artikel findet Ihr hier:
Aufruf-Geschichten-TdTP-2024

Wenn ich selber etwas am Tag der Theaterpädagogik tun möchte, was kann ich tun?

Wenn Ihr schon Ideen habt, wenn Ihr den Tag nutzen wollt, bitte tut es. Ihr habt zwar dieses Jahr nicht die Möglichkeit Veranstaltungen einzustellen, aber schreibt ruhig eine kurze Mail oder nutzt das Kontaktformular. Wir werden regelmäßig den Blog pflegen und auch Aktuelles über die Newsletter der Kooperationspartner verteilen. Alle Materialen der letzten Jahre bleiben unter Downloads online, nutzt sie gerne.

Sprecht in den beiden ersten Mai-Wochen Entscheidungsträger aus Politik, Bildung und Wirtschaft an, um ihnen zu zeigen, welche Vielfalt der kulturellen Bildung es gerade zu bewahren gilt. Das zeigen besonders die vielen Veranstaltungen der letzten Jahre, die ihr im Archiv gelistet findet (Hierzu sind auf allen Seiten Verlinkungen zu sozialen Netzwerken integriert).

Kann ich als Nicht-Akteur auch unterstützen?

Natürlich, darüber freuen wir uns sehr! Suchen Sie den Austausch mit den Aktiven. Melden Sie sich bei uns, bringen Sie Interessierte, Spender und Sponsoren in Kontakt mit der BuT-Geschäftsstelle (Gemeinnützigkeit für Spendenquittungen ist gegeben). Kontodaten: Bundesverband Theaterpädagogik, Bank für Sozialwirtschaft, BIC BFSWDE33XXX, IBAN DE92 3702 0500 0007 0787 00, Stichwort „Mehr Drama, Baby!“

Lasst uns im Gespräch bleiben!!!

Der 10. bundesweite Tag der Theaterpädagogik am 3. Mai beginnt in

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)


Teile diesen Inhalt mit deinen Freunden:

Wir sammeln Erlebtes für das Jubiläum

Wow - 10 Jahre Tag der Theaterpädagogik! Das ist eine Rückschau und Dokumentation wert. Dazu möchten wir gerne auf Eure Erfahrung und Eure Erlebnisse zurückgreifen der der Tag der Theaterpädagogik war immer zuerst ein Tag der Akteur:innen über die ganze Bundesrepublik...

mehr lesen

BuT-Bar am 03. Mai 2024

Wir starten den "Monat der Theaterpädagogik Mai" am 3. Mai und natürlich gibt es eine besondere virtuelle „BuT-Bar“. Am Tag der Theaterpädagogik 2021 öffnete sie zum ersten Mal ihre Pforten und ist seitdem ein Austauschort für theaterpädagogisch Arbeitende und darüber...

mehr lesen

Ergebnisse des Meet Up 2022

Vielen Dank für die Eure Teilnahme am Meet Up zum Tag der Theaterpädagogik 2022. Im mehreren Untergruppen wurden die 1100 Fragen an die TP aus dem letzten Jahr und die neuen Themen der diesjährigen Agenda neu betrachtet. Die Ergebnisse findet Ihr bei MEET UP - TdTP...

mehr lesen

Initiatoren:

Logo Assitej-Deutschland
Logo Bundesverband Theaterpädagogik
Logo Bund Deutscher Amateurtheater
Logo Bundesarbeitsgemeinschaft (BAG) Spiel und Theater e.V.