/*Open Social-Media in new Windows*/

Unter allen Veranstaltung/Aktion die bis zum 20. März angemeldet sind, haben wir  Kinokarten „Vorhang auf für Cyrano“ verlost. Wir Gratulieren allen und wünschen viel Spaß im Kino.

Dies sind die Gewinner*innen:

Maximilian Sterba mit:
Tag der offenen Theaterpädagogik-Tür
Mittelsächsische Theater und Philharmonie gGmbH, Borngasse 1, 09599 Freiberg

Bettina Schönenberg mit:
Die TP-AGENTS
KUNO Universitätsklinikum Regensburg, Franz-Josef-Strauß-Allee 11, 93053 Regensburg

Constanze Wohninsland mit:
Führung mit theaterpädagogischem Schwerpunkt
Theater und Orchester Heidelberg, Theaterstraße, 10, 69117 Heidelberg

Andre Uelner und Wolfgang Schmidt mit:
Theaterpädagogisches Netzwerktreffen, Metropolregion Rhein-Neckar
Theaterwerkstatt Heidelberg, Klingenteichstraße 8, 69117 Heidelberg (Neckar) (Altstadt)

Sophia Grüdelbach mit:
| figura |
emma-theater, Domhof, 10/11, 49074 Osnabrück

je 2 Kino-Freikarten (Fanpaket à 2 Freikarten und 1 Plakat) für
„VORHANG AUF FÜR CYRANO“ – Ab dem 21. März im Kino!

1897, Paris: Der junge Edmond Rostand (Thomas Solivérès) ist als Bühnenautor ein potenzielles Genie. Leider jedoch war jedes seiner bisherigen Stücke ein Flop. Darunter leidet inzwischen nicht nur seine Inspiration, sondern auch die Familienkasse. Doch dann soll sich das Blatt zu Edmonds Gunsten wenden – eine berühmte Freundin stellt ihn dem größten Komödianten seiner Zeit vor: Constant Coquelin (Olivier Gourmet). Zu Edmonds großer Überraschung besteht dieser darauf, eine Rolle in seinem neuen Stück zu spielen. Das einzige Problem: In drei Wochen soll Premiere sein und Edmond hat noch kein Wort geschrieben.
Bisher weiß er nur den Titel: „Cyrano de Bergerac“…
Mit viel Liebe zum Detail erweckt VORHANG AUF FÜR CYRANO den Zauber des alten Paris wieder zum Leben. Produziert wurde der Film von Ilan Goldman, der u.a. auch für die französischen Erfolgsproduktionen „Paulette“ und „La Vie en Rose“ verantwortlich zeichnete. Copyright: © Prokino Filmverleih
https://www.youtube.com/watch?v=f_0gcQNvZfg


Teile diesen Inhalt mit deinen Freunden: