/*Open Social-Media in new Windows*/

Diese Woche fällt der Startschuss für den 3. bundesweiten Tag der Theaterpädagogik. Er findet dieses Jahr am Freitag, den 5. Mai statt. Zwei wesentliche Dinge haben wir für 2017 geändert:

  • Neben BuT, ASSITEJ und BDAT ist dieses Jahr auch die BAG als Kooperationspartner dabei. Wir freuen uns, so noch einmal mehr theaterpädagogisch Arbeitende erreichen zu können und einzuladen, ihre aktuelle Arbeit öffentlich zu machen.
  • Auch wenn wir den 5. Mai als eigentlichen Tag der Theaterpädagogik und Schwerpunkt aller Aktionen setzen, so laden wir dazu ein, auch Veranstaltungen, die von Donnerstag (4. Mai) bis Sonntag (7. Mai) stattfinden, zu veröffentlichen. Das soll Allen erleichtern, ihre „alltägliche“ Arbeit öffentlich zu machen, aber auch andere Veranstaltungen zu besuchen und sich zu vernetzen.

Wie immer liegt es in Ihrer/Eurer Hand, den Tag zu einem erfolgreichen Ereignis zu machen. Tragen Sie/tragt Ihre/Eure Veranstaltungen ein, machen Sie / macht Werbung, vernetzen Sie /vernetzt Euch lokal, regional und überregional. Wir werden in den nächsten Tagen auch noch weiteres Material hochladen (Ausschreibungsunterlagen, Pressetexte, Marketingmaterial, Fotos von letztem Jahr etc.), daher lohnt es sich, immer wieder reinzuschauen.