/*Open Social-Media in new Windows*/

Das Mini-Mathematikum gastiert in Michelstadt

Um den Ausstellungszeitraum herum gestaltet unser Kooperationspartner, die Stadt Michelstadt in Zusammenarbeit mit der Theaterschule Odenwald, ein optional zubuchbares Rahmenprogramm.

Durch Theaterpädagogen begleitete Erlebnis-Führungen zum Thema Mathematik rund um das Historische Rathaus in Michelstadt.

Infos dazu erteilt das Kulturamt unter
Telefon 06061 9794110 oder per E-Mail touristik@michelstadt.de.

Zur Gesamt- Veranstaltung:

Die Stiftung der Sparkasse Odenwaldkreis präsentiert in der Zeit vom 13. April 2017
bis 5. Mai 2017 das Mini-Mathematikum.  Es gastiert in der Michelstädter Altstadt im Schenkenkeller (Einhardspforte).

Das Mini-Mathematikum, ein eigens für Kinder zwischen 4 und 8 Jahren entwickelter Bereich des Gießener Mathematikums, ist ein mathematisches  Mitmach-Museum. An 15 Stationen können Kinder 20 mathematische und physikalische Experimente erleben. Grundthemen der Mathematik „Zahlen“, „Formen“ und „Muster“ werden erfahrbar gemacht.

Eingeladen zu einem kostenlosen Besuch sind bereits die 1. und 2. Klassen der Grundschulen sowie die Kindergärten des Odenwaldkreises. Das Mini-Mathematikum ist für die Öffentlichkeit am 23. April im Rahmen des verkaufsoffenen Sonntages Landpartie und am 1. Mai jeweils von 13 Uhr bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.

 

Zusätzlich wird das Minimathematikum von der OREG mbH unterstützt.

Wir freuen uns auf viele Besucherinnen und Besucher.

Lade Karte ...

Datum: 04.05.2017 - 05.05.2017
Zeit: 10:00 - 14:00 Uhr

Veranstaltungsort: Historisches Rathaus und Kellerei

Kontakt zum Veranstalter
Telefon: 06061 9794110
Email: touristik@michelstadt.de
Internet: michelstadt.de

Kategorien