/*Open Social-Media in new Windows*/

Das Seniorentheater in der Altstadt lädt ein, sich eine szenische Probe für das Stück „Peer Gynt“ von Henrik Ibsen anzuschauen, das im Herbst 2017 im FFT Düsseldorf Premiere haben wird. Über 20 Spieler nehmen an der Produktion teil. Gezeigt wird sowohl ein Ausschnitt aus der choreografischen Arbeit mit Musik, als auch intensive szenische Arbeit mit 2 oder 3 Spielern.

„Peer Gynt“, in dieser Fassung mit 7 verschiedenen Spielern besetzt, setzt sich mit dem Thema Identitätssuche auseinander und gestaltet in einer Art Bilderbogen durch alle Lebensphasen die Suche des unsteten und getriebenen Helden nach sich selbst.

Achtung!
Die von uns angekündigte öffentliche Probe für „Peer Gynt“ am 4.5. wird nicht, wie zunächst angekündigt, in der Kasernenstraße 6 stattfinden, sondern in den Kammerspielen in der Jahnstraße/ Ecke Luisenstraße auf der Probebühne im Untergeschoss; Interessierte müssen am Bühneneingang in der Luisenstraße klingeln und nach unten kommen.

Lade Karte ...

Datum: 04.05.2017
Zeit: 14:00 Uhr

Veranstaltungsort: Kammerspiele- Probebühne Untergeschoss

Kontakt zum Veranstalter
Telefon: 0177 7965143
Email: kahisi@gmx.de
Internet:

Kategorien