/*Open Social-Media in new Windows*/

Zu ihrem 10-jährigen Jubiläum präsentieren die Fisimatenten ihre Produktion „Das blaue Paket“. Die experimentierfreudige Truppe unter der künstlerischen Leitung von Petra Newiger zeigt eine Eigenproduktion:
Schon seit Jahren verbringen die Schwestern Anna und Ruth ihren Lebensabend im gemeinsamen Elternhaus. Aus der Hoffnung auf eine gute Zeit, die an ihre schönen Kindheitserlebnisse hätte anknüpfen können, ist längst Ernüchterung geworden, denn ihre Eigenarten und Lebensvorstellungen scheinen unvereinbar. Eigentlich streiten sie nur noch. Doch die Sehnsucht nach besseren Zeiten bleibt, war doch die Beziehung der Schwestern trotz ihrer verschiedenen Charaktere in ihrer Jugendzeit von großer Zuneigung geprägt. Nun warten die beiden auf ein schon lange bestelltes blaues Paket, das wundervolle Veränderungen zu bringen verspricht…
Wie in früheren Produktionen lassen die Fisimatenten auch in ihrem Jubiläumsstück eigene Lebenserfahrung und viel Fantasie in Figuren und Geschichte einfließen.
So erzählt „Das blaue Paket“ mal witzig, mal eher nachdenklich vom Zusammenleben der Frauen in ihrer Jugend und heute und von lohnender Hoffnung in jeder Lebensphase. Voller Poesie geht es hier um wundervolles Blau in schwarz-weißem Denken und Fühlen.

Weitere Informationen auch unter www.theaternetz.org/fisimatenten

Lade Karte ...

Datum: 15.04.2016
Zeit: 19:00 - 20:15 Uhr

Veranstaltungsort: Gemeindehaus Marktkirche Neuwied

Kontakt zum Veranstalter
Telefon: 02631-999530
Email: pnewiger@gmx.net
Internet: www.theaternetz.org/fisimatenten

Kategorien