/*Open Social-Media in new Windows*/

Die Tiere sind stinksauer, wenn sie sehen, was die Menschen gerade so anstellen. Die Eltern streiten sich wegen Nichtigkeiten wie das Fernsehprogramm oder darüber, dass die Mutter viel zu viel Geld für Schuhe ausgibt. Die Schwestern zanken sich, weil die eine dasselbe T-Shirt wie die Andere trägt oder weil sich die eine hübscher glaubt als die andere Schwester. Das Kind ist bockig, weil es viel lieber mit dem Handy spielt, und dabei aber ganz die 5 in Mathe und ihr Zukunft vergisst. Zwei Freunde streiten sich, wer denn nun das coolere Handy hat und warum das so wichtig ist. Ein Pärchen, welches eigentlich verliebt sein sollte, ist sich uneins darüber, wer es im Leben bis jetzt zu mehr gebracht hat als der Andere. Die Menschen sind verrückt geworden, da sind sich die Tiere sicher. Das Allerschlimmste aber ist, dass sich die Länder Rullefahzien und Ukelohzien bekriegen wollen, weil sie sich dauernd wegen dummer Kleinigkeiten raufen, und dabei geht es doch immer nur um Nichtigkeiten.

Das geht eindeutig zu weit, da sind sich alle Tiere einig. Sie müssen etwas unternehmen, um die Menschen wieder an Liebenswürdigkeit, Vernunft und vor allem Menschlichkeit erinnern. Aber was? Nun ist guter Rat teuer.

Ob die Menschen wieder zur Vernunft kommen oder ob alles nur noch schlimmer wird, dass zeigt die Inszenierung des Kinder- & Jugendtheaters BURATTINO aus Stollberg. Unter der Regie von Theaterpädagoge Michael Ö. Arnold haben die jungen Mitwirkenden das Buch zum Stück selbst entwickelt und führen es seit November 2015 erfolgreich auf der Heimatbühne der Gruppe im Erzgebirge auf.

Im Rahmen einer langjährigen Theaterfreundschaft zwischen dem Offenbacher Theaterclub ELMAR e.V. und dem Kinder- und Jugendtheater BURATTINO findet nun erstmals ein Gastspiel der Gruppe in Offenbach statt. Die Vorstellung ist am Samstag, den 16. April um 15 Uhr im Theateratelier Bleichstraße 14H in Offenbach. Karten zu 4 Euro (freie Platzwahl) zzgl. VVK sind im OF InfoCenter, Salzgässchen 1 und telefonisch beim Theaterclub ELMAR unter Tel. 069 852714 und karten@theaterclub-elmar.de erhältlich. An der Tageskasse kosten Karten 5,50 Euro.

Lade Karte ...

Datum: 16.04.2016
Zeit: 15:00 - 16:30 Uhr

Veranstaltungsort: Theateratelier Bleichstraße 14H

Kontakt zum Veranstalter
Telefon: 069 852714
Email: karten@theaterclub-elmar.de
Internet: www.theaterclub-elmar.de

Kategorien